SV EINTRACHT SALZWEDEL 1909 e.V. | KONTAKT | IMPRESSUM
| 19.09.2015

SPORTLERBALL des SV EINTRACHT SALZWEDEL 09 e.V. am 19.09.2015 und ALLE feiern mit


Endlich ist es soweit. Am Samstag den 19.09.2015 startet der SPORTLERBALL des SV EINTRACHT SALZWEDEL 09 e.V.

Was ist zu erwarten, was wird geboten?
weiterlesen »»
| 21.07.2015

Spieler/in, Trainer/in bzw. Betreuer/in und Schiedsrichter/in gesucht!!!


Der SVT Uelzen/Salzwedel ist eine Spielgemeinschaft bestehend aus dem SV Teutoina Uelzen und dem SV Eintracht Salzwedel 09 e.V. und steht für den Handballsport in Salzwedel und Umgebung.
Durch die Teilnahme im Spielbetrieb in Niedersachsen erfreut sich die Spielgemeinschaft auch dort über einen großen Bekanntheitsgrad. Wir sind eine Spielgemeinschaft, bei dem der Spaß am Sport im Vordergrund steht und die aus dem öffentlichen Leben bei ganz vielen Menschen nicht mehr wegzudenken ist.

Wir, der SVT Uelzen/Salzwedel, die Abteilung Handball des SV Eintracht Salzwedel 09 e.V., suchen für den Nachwuchsbereich Kinder und Jugendliche aller Altersklassen die Spaß und Freude im Umgang mit dem Ball haben bzw. erlernen möchten, ,, EINSTEIGER UND ANFÄNGER SIND BEI UNS JEDERZEIT WILLKOMMEN“.

Auch für den Frauen- und Männerbereich suchen wir noch Verstärkungen.
weiterlesen »»
1. Männer | 27.06.2015

Turniererfolg in Magdeburg


Eine Vertretung der ersten Männermannschaft konnte am Wochenende schonmal zeigen, wie man Magdeburger besiegt. Beim 32. Hallenhandball-Turnier des Post SV Magdeburg belegten die Herren den ersten Platz.

Los ging es um 13 Uhr mit der Begrüßung. Direkt im Anschluss mussten die Männer zum ersten Mal ran. Gegen die gut aufgelegte zweite Mannschaft vom Post SV gelang nach hartem Kampf mit 13:10 ein Auftakt nach Maß.
weiterlesen »»
1. Männer | 20.06.2015

Turniererfolg in Diesdorf

Turniersieger 2015 in Diesdorf
Turniersieger 2015 in Diesdorf
Bei dem traditionellen Rasenhandballturnier zum Sportwochenende in Diesdorf konnte die Männermannschaft endlich mal wieder den ersten Platz erringen. Dabei waren Spieler aus der Ersten, der Zweiten und der A-Jugend am Erfolg beteiligt.

Gegner bei sehr wechselhaftem Wetter waren die erste und die zweite Vertretung aus Diesdorf sowie die Mannschaften aus Rohrberg, Stöcken und Wittingen.
1. Männer | 06.06.2015

Baumkuchenturnier 2015

Die Jungs aus Magdeburg konnten Ihren Titel verteidigen (Foto: Björn Drangmeister)
Die Jungs aus Magdeburg konnten Ihren Titel verteidigen (Foto: Björn Drangmeister)
Das Baumkuchenturnier 2015 ist Geschichte. Am Samstag den 06.06.2015 trafen sich die Damenmannschaften aus Burg, Neuferchau/Kunrau und Salzwedel, sowie die Herrenmannschaften aus Diesdorf, Fallersleben, Magdeburg (2x), Weferlingen und Salzwedel zu dem alljährlichen Baumkuchenturnier.

Aufgrund der geringeren Anzahl an Damenmannschaften wurden diesen in diesem Jahr jeweils 2 Männermannschaften zugelost. Im Modus Jeder gegen Jeden, 3 x 15 Minuten (da zwischendurch getrödelt wurde, im Verlauf des Turniers auf 3 x 10 Minuten reduziert), Hin- und Rückrunde wurde im Verlauf des Nachmittags der Sieger ermittelt.
weiterlesen »»
1. Männer | 05.06.2015

Miniturnier in der Sommerpause

Um den Mannschaftsgeist auch zwischen den Mannschaften zu stärken, trafen sich im Vorfeld zum Baumkuchenturnier am Freitagabend die erste Salzwedeler Vertretung, die zweite Mannschaft, sowie die männliche A-Jugend zu einem sportlichen Vergleich.

In den Ballsportarten Fußball, Handball und Basketball konnte jeder seine Stärken unter Beweis stellen. Dabei setzten sich am Ende die Männer der Ersten (10:2 Punkte) vor den Jungs der A-Jugend (6:6) und der Zweiten (2:10) durch.
1. Männer | 30.05.2015

15 Jahre Baumkuchenturnier

Mal sehen wo die Turniersieger des letzten Jahres in diesem Jahr landen (Foto Privat)
Mal sehen wo die Turniersieger des letzten Jahres in diesem Jahr landen (Foto Privat)
Auch dieses Jahr findet wieder das allseits beliebte, überregionale Baumkuchenturnier in der Sporthalle der Berufsbildenden Schulen in Salzwedel statt. Dabei schnüren am Samstag, 06.06.2015 zahlreiche Damen- und Herrenmannschaften ihre Handballschuhe.

Es wird wieder im bekannten Modus gespielt, so dass Damen- und Herrenmannschaften zusammengelost werden, die dann gemeinsam als Team die Spiele um einen der beiden begehrten Wanderpokale bestreiten.
weiterlesen »»
1. Männer | 22.05.2015

Countdown-Tagebuch - Trainingsauftakt für die "Kreisauswahl"

Oft gegeneinander, bald miteinander gegen den SC Magdeburg. Die Kreisauswahl bereitet sich auf das Handballspiel des Jahres vor. Foto: Sina Beneke
Oft gegeneinander, bald miteinander gegen den SC Magdeburg. Die Kreisauswahl bereitet sich auf das Handballspiel des Jahres vor. Foto: Sina Beneke
Am Freitag, 22.05.2015, trafen sich die Spieler aus Neuferchau, Klötze und Salzwedel zusammen mit den Trainern und dem Kreisfachverband zum Trainingsauftakt für das Handball-Sommer-Highlight, das Duell gegen den SCM. Leider konnte Solpke/Mieste an diesem Freitag keinen Vertreter schicken, so dass der Auftakt in kleinerer Runde stattfand.

In den letzten Wochen konnten sich die altmärkischen Vereine über tolle Neuigkeiten vom Kreisfachverband freuen. DANK (!!!) besonderer Unterstützung von scm solar GmbH dürfen unter Federführung des Kreisfachverband Altmark West die SG Neuferchau/Kunrau, der VfB Klötze, der SVT Uelzen/Salzwedel und die SG Solpke/Mieste je Team eine Handvoll Spieler abstellen, die am 21.07. auf den SCM treffen (Anpfiff: 19 Uhr in Beetzendorf).
weiterlesen »»
1. Männer | 09.05.2015

Gelungener Saisonabschluss


Eine kleine Gruppe Handballer war am Wochenende vom 08.05. - 10.05.2015 auf kleiner Saisonabschlussfahrt. Aufgrund der langen kräftezehrenden Saison, die auch so einige Verletzte hinterlassen hat, reduzierte sich das Grüppchen auf 5 Spieler, die durch den ehemaligen Torhüter Claudius Düster (Klötze) ergänzt wurde.

Die Fahrt führte Richtung Ostsee nach Stralsund. Viel gesehen von der Ostsee haben die Jungs nicht, da durch den Organisator Daniel Kolley ein umfangreiches "Kulturprogramm" zusammengestellt wurde.

Alles in Allem war die Fahrt trotz der geringen Teilnehmerzahl ein riesen Spaß!
1. Männer | 02.05.2015

SVT unterliegt MTV Tostedt

Der SVT schließt die Saison auf Platz 8 der Tabelle ab
Der SVT schließt die Saison auf Platz 8 der Tabelle ab
Zum Abschluss der Saison in der Handball-Landesliga Lüneburg haben die Männer des SVT Uelzen/Salzwedel die Auswärtspartie beim MTV Tostedt mit 20:25 (10:11) verloren. Damit werden die Jeetzestädter die Saison mit 19:29-Punkten und Platz acht abschließen.

„Tostedt hat verdient gewonnen. Die Motivation beim abstiegsgefährdeten Gastgeber war höher“, berichtete Trainer Nico Truthe, dessen Rumpftruppe zunächst einen guten Start erwischte und mit 8:4 in Führung lag (19.). Danach stellte Tostedt um und hatte mit seinen taktischen Maßnahmen Erfolg, was die 11:10-Pausenführung der Hausherren auch zahlenmäßig bestätigte.
weiterlesen »»
1. Männer | 25.04.2015

SVT hat nichts zu bestellen

Einen „gebrauchtenTag“ registrierte Trainer Nico Truthe für die Handballer des SVT Uelzen/ Salzwedel, die in der Landesliga Lüneburg beim Tabellenvierten SV Munster eine deutliche 22:41 (8:22)-Niederlage kassierten.

„Das war nicht der SVT der vergangenen Wochen. Einstellung und Leidenschaft haben heute völlig gefehlt“, so Truthe, der sich den Leistungsabfall gegenüber den drei Siegen gegen Dannenberg, Celle und Clenze sowie dem Vorwochen-Remis gegen Rosengarten-Buchholz nicht erklären konnte.
weiterlesen »»
1. Männer | 18.04.2015

Handball Landesliga Lüneburg, Männer: SVT Uelzen/Salzwedel - SGH Rosengarten-Buchholz 29:29 (14:16)

Volksstimme: Packender Schlagabtausch mit verdientem Remis

Einen wahren Handball-Krimi haben die Männer des SVT Uelzen/ Salzwedel am Sonnabend ihren Fans im letzten Saisonheimspiel in der Landesliga Lüneburg geliefert. Die Hansestädter trennten sich in einem hochspannenden Duell 29:29 (14:16) vom Tabellennachbarn SGH Rosengarten-Buchholz.

Zwar hätten die Westaltmärker ihren letzten Auftritt vor heimischem Publikum gern
für sich entschieden, doch angesichts der Umstände konnte man mit dem Punktgewinn unterm Strich zufrieden sein. „In der Abwehr haben wir ein gutes Spiel gemacht, dem Gegner wenig Räume geboten. Vorn hatten wir eben Tim Schroeter, der ganz stark gespielt hat. Die Moral hat uns auch heute wieder einen Punkt gerettet“, fasste Salzwedels Trainer Nico Truthe zusammen, der von der tollen Stimmung in der vollen BBSSporthalle begeistert war.
weiterlesen »»
1. Männer | 18.04.2015

Letzter Heimspieltag

Die Erste Männermannschaft freut sich auf den letzten Heimspieltag der Saison 2014/215
Die Erste Männermannschaft freut sich auf den letzten Heimspieltag der Saison 2014/215
Nachdem am vergangenen Wochenende der dritte Sieg in Folge im prestigeträchtigen Derby bei der SG Südkreis Clenze gefeiert werden konnte, erwarten die Landesliga-Handballer des SVT Uelzen/Salzwedel am Samstag die SG BW Rosengarten/Buchholz.

Auch wenn die Saison danach noch nicht abgeschlossen ist, so ist es für die Handballer des SVT doch wieder ein besonderes Spiel. Es ist das letzte Heimspiel der Saison 2014/2015. Nachdem in der letzten Saison ein etwas ungewöhnlicher Saisonabschluss begangen wurde, der Gegner aus Hollenstedt hat kurzfristig abgesagt, wollen sich die Männer von Nico Truthe am 18.04.2015 nochmal richtig gebührend von ihren treuen Fans in die Sommerpause verabschieden.
weiterlesen »»
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23    >> 

Gästebucheinträge

01.07.2015 00:21:58
André
Weltklasse!

30.06.2015 23:44:31
Björn
Da ja die ersten Beiträge durch wichtige organisatorische Hinweise belegt werden, will ich mal die, die immer nach neuem Lesestoff suchen, darauf hinweisen, dass danach endlich der Artikel vom Post-Turnier online ist.

29.06.2015 15:23:49
udo
Gedanken zur Sommerpause
-"i have a Dream "
sagte einst,der MLK
-in vielen Dingen,
wurde sein Traum war
-nun träume ich auch,
von der alten Zeit
-als unsere Damen,
waren bereit
-Handball zu spielen,
egal wo, und egal wann
-ham wir mal verloren,
na und ?was kam dann?
-kurz schütteln,lächeln,
einen heben,
zum trauern ist zu kurz
das Leben
-die Damen,ich sag mal wir,
sind auch gefahren,
zu so manchem Turnier
-ob Diesderf,Osterburg,
Perleberg und Boltenhagen,
die Mädels haben immer
das SVT-Shirt
VOLLER STOLZ getragen
-was nun geschah,
kann niemand versteh`n
-SVT ohne Damenteam,
es wied was fehl`n
-Fragen bleiben steh`n,
warum wollten
einige geh`n ?
-war`s die hohe Last,
die fehlende Freude
am Spiel ?
-oder der Charakter,
den du brauchst,
um zu erreichen ,
dein Ziel
-ich werd wohl
weiterträumen müssen,
Tag um Tag,
Jahr um Jahr,
-mich gern erinnern,
wie schön es mal war
-JETZT brauchen wir Damen,
mit RÜckrat,Herz,und Mut,
dann wird auch alles
wieder gut
...und die Moral
von der Geschicht,
Recht hat der Udo !
oder nicht?



09.06.2015 12:17:23
udo
hallo Nico , Danke für Dein Statement.Es ist wirklich schade,aber wie gesagt, ich bin nicht nah genug an den Mannschaften , darum musste ich fragen.Ich denke mal Du kannst meine Endtäuschung verstehen.Gerade,weil die Mädels
unter Deiner Regie spielerisch wie auch athletisch stark zugelegt haben,das konnte jeder sehen.Aber auch Du und viele andere werden genau so endtäuscht sein ,das wir für die nächsten Saison keine Damenmannschaft auf das Spielfeld bringen konnten.Bleibt zu hoffen,daß es wirklich nur eine Pause wird.Nochmals Danke,das Du Dich zu Wort gemeldet hast.

08.06.2015 21:52:24
Nico
Hi Udo! Viele bedauern den Rückzug der Damen für die kommende Saison und viele haben in zahlreichen Gesprächen versucht es zu verhindern. Am Ende lag es aber eben genau daran, dass es nicht genug Spielerinnen waren, um die Saison spielen zu können. Wenn du genaueres wissen möchtest, schau doch auf der nächsten Sitzung vorbei. Frank, Gerald oder Sebastian werden dir sicher sonst auch gern deine Fragen beantworten. Im Moment bleibt zu hoffen, dass es nur eine Pause wird.


Spiele in der BBS-Halle

26.09.2015
13:00 Uhr Uhr mä C-Jugend
15:00 Uhr Uhr mä A-Jugend
17:00 Uhr Uhr II. Männer
27.09.2015
14:40 Uhr Uhr gem D-Jugend
15:40 Uhr Uhr gem D-Jugend

Heimspiele (1. Herren)



26.09.2015, 19:15
TV Uelzen

10.10.2015, 19:15
MTV Eyendorf

07.11.2015, 19:15
HV Lüneburg

21.11.2015, 19:15
HSG Adelheitsdorf/Wathlingen

Vereinsinfos & Termine

Mannschaftsinfos

12.09.2015, Traditionsmannschaft
SIGGI & FRIENDS REVIVAL 2015


09.01.2016, Traditionsmannschaft
Turnierrunde der ,, Alten Herren 2016"